"Mauern tragen keine Schuld"
( Christoph Vitali, ehemaliger Direktor des Hauses der Kunst in München - 1994 )
A   B  C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T  U  V  W  X   Y  Z  
Berlin                                                    München                                  Unbekannte Orte
Zur Navigation:
Die Inhalte sind alphabetisch nach Ortsnamen sortiert. Klicken Sie oben auf den jeweiligen Buchstaben.

Zweck und Inhalte dieser Webseite:

Diese Webseite verfolgt keine politischen, ideologischen oder religiösen Ziele. Ebenso liegen dieser Webseite keinerlei kommerzielle Absichten zugrunde.
Sie dient lediglich der Präsentation meines Hobbys, dem Sammeln von historischen Ansichtskarten von militärischen, staatlichen oder geschichtlich interessanten Gebäuden, Plätzen, Stätten und Einrichtungen.
Geographischer Schwerpunkt ist Deutschland, damals und heute und sofern es die Kriege betrifft, auch Orte, die zu der jeweiligen Zeit, unter deutscher Herrschaft standen.
Der zeitliche Schwerpunkt liegt überwiegend in der Zeit des 3. Reichs. Jedoch allein aus dem Grund, weil aus dieser Zeit die meisten Ansichtskarten verfügbar sind und auch, weil in dieser Zeitspanne eine große Anzahl Gebäude neu gebaut bzw. vorhandene Gebäude und Einrichtungen eine andere Zweckbestimmung erhielten.
Wo immer es möglich ist, versuche ich Ansichten aus allen Epochen zu bekommen.
Wenn es notwendig war, habe ich die Kennzeichen verbotener Organisationen unkenntlich gemacht, da es nicht meine Absicht ist, diese zur Schau zu stellen oder sonstwie zu würdigen. Genausowenig sehe ich es als meine Aufgabe an, zu politischen, militärischen oder anderen historischen Ereignissen Stellung zu beziehen. Dafür gibt es andere Quellen. Die Sammlung wird laufend erweitert, neue Sammelstücke finden kontinuierlich Platz auf dieser Webseite.
Alle Informationen habe ich aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammen getragen.
Die abgebildeten Ansichtskarten und vereinzelt auch Fotos sind alle, ohne Ausnahme, in meinem Besitz und nicht von irgendwo kopiert.
3. Juli 2015